Bekanntmachung Deckblatt 1 Ernstlhof

Deckblatt 1 Ernstlhof

Vollzug des Baugesetzbuches (BauGB); Änderung des Bebauungsplanes „Ernstlhof“ durch ein Deckblatt 1
Beteiligung der Öffentlichkeit gemäß § 3 Abs. 2 BauGB

Der Marktgemeinderat Teisnach hat am 28.05.2020 beschlossen, den Bebauungsplan „Ernsthof“ ein Deckblatt Nr. 1 zu ändern. Mit dem Deckblatt 1 sollen die planungsrechtlichen Grundlagen zur Erweiterung des Ernstlhofes festgelegt werden. Der räumliche Geltungsbereich des Deckblattes 1 des Bebauungsplanes mit integrierter Grünordnungsplanung schließt sich auf der Fl. Nr. 1183 der Gemarkung Teisnach in südlicher Richtung an den bestehenden Geltungsbereich an. Er umfasst eine Fläche von ca. 1.100 m². Auf der Erweiterungsfläche sollen zwei weitere Ferienhäuser und eine Hofkapelle errichtet werden. Der räumliche Geltungsbereich des Bebauungsplandeckblattes ergibt sich aus dem Lageplan, der Bestandteil dieser Bekanntmachung ist.

Der Marktgemeinderat hat nach Durchführung der öffentlichen Auslegung und der Beteiligung der Behörden gemäß §§ 3 Abs. 1 und 4 Abs. 1 BauGB in der Sitzung am 05.10.2020 den Entwurf für das Bebauungsplandeckblatt in der Fassung vom 05.10.2020 gebilligt und beschlossen, die öffentliche Auslegung gemäß § 3 Abs. 2 BauGB sowie die Beteiligung der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange gemäß § 4 Abs. 2 BauGB zum Entwurf des o.g. Bebauungsplandeckblattes durchzuführen. Der vom Architekturbüros Kollmer & Seitz ArchitektenPartGmbB, Birkenweg 16, 94244 Geiersthal erstellte Entwurf des Deckblattes Nr. 1 zur Änderung des Bebauungsplanes bestehend aus dem Bebauungsplan M 1 : 1.000, dem Grünordnungsplan M 1 . 500, den planlichen und textlichen Festsetzungen und Hinweisen und der Begründung mit Umweltbericht“ wird zusätzlich in der Zeit vom

14.10.2020 - 13.11.2020

im Rathaus Teisnach, Zimmer Nr. 7, Prälat-Mayer-Platz 5, 94244 Teisnach während der allgemeinen Dienstzeiten (s.u.) zur allgemeinen Einsichtnahme öffentlich aus. Auf Wunsch wird die Planung erläutert. Während der Auslegungsfrist können Stellungnahmen abgegeben werden.

Allgemeine Dienstzeiten:
Montag bis Freitag: 07.30 Uhr bis 12.00 Uhr
Montag bis Mittwoch: 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Donnerstag: 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Zur Information wird bekannt gegeben, dass folgende umweltbezogene Stellungnahmen vorliegen:
- Landratsamt Regen, Untere Naturschutzbehörde, vom 13.07.2020,
- Landratsamt Regen, Technischer Umweltschutz, vom 21.07.2020,
- Regierung von Niederbayern, vom 03.08.2020,
- Staatliches Bauamt Passau, vom 07.07.2020,
- Wasserwirtschaftsamt Deggendorf, vom 09.07.2020

Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt auf der Grundlage der Art. 6 Abs. 1 Buchstabe e (DSGVO) i. V. m. § 3 BauGB und dem BayDSG. Sofern Sie Ihre Stellungnahme ohne Absenderangaben abgeben, erhalten Sie keine Mitteilung über das Ergebnis der Prüfung. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Formblatt „Datenschutzrechtliche Informationspflichten im Bauleitplanverfahren“ das ebenfalls öffentlich ausliegt.

Deckblatt 1 Ernstlhof

Anlagen zum Download, siehe unten:

Drucken