Pfarr- und Gemeindebücherei feiert 100-jähriges Bestehen

Das Büchereiteam lädt am Sonntag, den 30.10.2022 zum Tag der offenen Tür ein

Pfarr- und Gemeindebücherei feiert 100-jähriges Bestehen

Pfarr- und Gemeindebücherei in Teisnach feiert ihr 100-jähriges

Zum Jubiläum lädt das Büchereiteam am Sonntag zum Tag der offenen Tür ein

Bereits seit 1922, also seit 100 Jahren gibt es nun schon die Pfarr- und Gemeindebücherei in Teisnach. Damals befand sich die Bücherei noch in den Räumlichkeiten der Mallersdorfer Schwestern, dort wo ehemals der Kindergarten war. Im Jahre 1973 wurde der Standort dann in die Bahnhofstraße verlegt, bevor 1982 die Bücherei in den ersten Stock des Rathauses der Marktgemeinde Teisnach umzog, wo sie bis heute ist. Zum 100-jährigen gratulierten Pfarrer Tobias Magerl und 1. Bürgermeister Daniel Graßl dem Team der Bücherei und bedankten sich für ihre Arbeit.

Anlässlich dieses Jubiläums lädt das Team der Bücherei am Sonntag, den 30.10.2022 zum Tag der offenen Tür in die Bücherei ein. Von 11 bis 16 Uhr kann in dem Medienbestand von über 5.000 Büchern, Hörbüchern, Tonies und Tip Toi geschmökert werden. Um 14 Uhr findet außerdem ein Erzähltheater statt. Für Kinder wird ein Gewinnspiel angeboten und auf dem Bücherflohmarkt können Bücher erworben werden. Für das leibliche Wohl ist im Stehcafé gesorgt.

 

Bild: v.l. Pfarrer Tobias Magerl, Luise Hacker, Aloisia Wartner, Katja Hagengruber, Eva Holzfurtner, Bürgermeister Daniel Graßl

Drucken